Ich bin ein Fragmentarier

„Dieser Mann wird nichts zustande bringen, weil er zuerst an das Ende der Arbeiten denkt, bevor er sie überhaupt begonnen hat.“

Das könnte auch über mich gesagt worden sein. Jedoch sagte dieses Papst Leo X. über Leonardo da Vinci.

Im Vergleich zu Leonardo bin ich nur leider kein Genie. Nur vermutlich ebenso sorgfältig, pedantisch und perfektionistisch. Und so vielseitig interessiert:

Auch von Leonardo selbst wissen wir, dass er in seiner Vielseitigkeit manchmal ein Problem sah. „Ganz wie ein Königreich in sein Verderben läuft, wenn es sich teilt“, schrieb er, „so verwirrt und schwächt sich der Geist, der sich mit zu vielen Themen beschäftigt.“ Doch solche gelegentlichen Bedenken stellte er mit gutem Grund wieder zurück. „Durch verworrene und unbestimmte Dinge“, hatte er erkannt, „wird nämlich der Geist zu neuen Erfindungen wach.“ Angesichts von Leonardos umfassenden Interessen und Forschungen hat Karl Jaspers ihn in positivem Sinn einen „Fragmentarier“ genannt.

Leonardo da Vinci, der immer mehr vom Künstler zum Wissenschaftler wurde, hatte verstanden, dass Versuch und Irrtum den Weg markieren, der das Ziel ist.

Ich bezweifele allerdings, daß es ihm gefallen würde, daß sich die Menschen nach seinem Tode vor allem an die Mona Lisa erinnnern, jedoch kaum an seine Leistung als Wissenschaftler.

Sonderlinge wie ihn muß ich aber einfach mögen. Zumal mir dieser Italiener auch noch etwas wesensverwandt zu sein schien. Leonardo da Vinci steht für mich in einer Reihe mit exzentrischen Persönlichkeiten wie Oscar Wilde und Alan Turing.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich bin ein Fragmentarier

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s